Aktivierung des Zirbeldrüsen-Hypophysen-Energiefelds

https://german.welovemassmeditation.com/2022/04/techniken-um-der-energie-von.html

Die Aktivierung des Zirbeldrüsen-Hypophysen-Energiefeldes ist eine der vielen Techniken, die der Energie von Implantaten entgegenwirken und zur Aktivierung des Zirbeldrüsen-Hypophysen-Energiefeldes beitragen können.

Cobra sprach über die Bedeutung des Zirbeldrüsen-Hypophysen-Energiefeldes und sagte, dass seine Energie die Plasmamembran in höhere Ebenen durchqueren kann und eine Verbindung zwischen den höheren Ebenen und damit dem höheren Selbst und den niederen Körpern, einschließlich des physischen Körpers, herstellt.

Wenn das Zirbeldrüsen-Hypophysen-Energiefeld aktiviert ist, kann das höhere Selbst auf alle Körpersysteme wie das Immunsystem, das Nervensystem usw. zugreifen, um sie zu heilen und zu harmonisieren.

Die Verbindung mit dem Höheren Selbst hilft auch bei allem, aktiviert höhere Fähigkeiten, gibt mehr Kraft/Frieden/Liebe, schützt und harmonisiert eure Realität, usw.

Die dunklen Kräfte benutzen verschiedene Dinge, um die Verbindung mit dem höheren Selbst zu schließen, daher ist es gut, Schritte zu unternehmen, um sie wieder zu öffnen.

Diese Technik kann helfen, das Zirbeldrüsen-Hypophysen-Energiefeld schrittweise zu öffnen, wenn sie regelmäßig praktiziert wird.

Vorgeschlagene Dauer der Meditation: 8 Minuten

1. Visualisiere drei Strahlen aus himmelblauem Licht, die deinen Kopf durchqueren und durch die Mitte deines Gehirns gehen, wo sich das Zirbeldrüsen-Hypophysen-Energiefeld befindet. Ein Strahl geht von vorne nach hinten durch dein Drittes Auge-Chakra, ein Strahl geht nach oben und unten durch dein Kronen-Chakra (er kommt unter deinem Mund in der Nähe des Hals-Chakras heraus), ein Strahl geht nach links und rechts über die Ohren.

2. Lege 2 Finger an die beiden Eintrittspunkte des Strahls des (himmelblauen) Lichts auf deinem Kopf und mache einen Strahl nach dem anderen. Mit anderen Worten, lege 2 Finger auf beide Seiten deines Kopfes oberhalb der Ohren für einige Zeit, dann lege die Finger auf deinen Kopf an der Vorder- und Rückseite des Dritten-Augen-Chakras für einige Zeit, dann lege die Finger auf deinen Kopf, eine Hand am Kronen-Chakra und eine Hand unter deinem Mund in der Nähe des Kehl-Chakras für einige Zeit.

Visualisiere dabei immer wieder die 3 Strahlen des blauen Lichts und singe wiederholt das Mantra yoooaaa. Mache all dies wiederholt für einige Minuten. 3. Mache das alles weiter und visualisiere dabei auch eine Kugel aus strahlend weiß-lila Licht im Zentrum deines Gehirns, wo sich das Energiefeld der Zirbeldrüse befindet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..