Das wichtigste Wort in der Matrix

Das wichtigste Wort ist “nein“. — Um Manipulatoren das Handwerk zu legen.

Es ist nicht auf den ersten Blick erkennbar, dass es in dem Lied um Stalking geht. Die meisten Zuhörer nehmen das Gegenteil an.

Dies mag ein Bild darauf sein, wie subtil die Beherrscher der Matrix [die langsam zusammenbricht] vorgehen.

Leider ziehen viele Leute, die langsam anfangen das Spiel zu durchschauen, die falschen Schlüsse und sagen in übertriebener Weise zu den falschen Menschen  „NEIN“. Zum Beispiel, indem sie x-beliebige Leute, die für die Matrix nicht verantwortlich sind in harscher Weise behandeln. Es ist auch ein Zeichen von Schwäche, sein „Nein“ in überzogener Weise zu äußern. – Was dann so ankommt, als wenn das „nein“ allein nicht ausreicht. – Das leiseste „nein“ genügt.

https://www.songtexte.com/songtext/sting/the-police-every-breath-you-take-535857b1.html

https://www.songtexte.com/uebersetzung/sting/the-police-every-breath-you-take-deutsch-1bd61d40.html

Gaiaportal von 2020-Sep 29 11:11

Swimmers of Light are released.
Lichtschwimmer werden freigelassen.

In der Matrix wurden Menschen, die nicht systemgerecht waren, unterdrückt. – So wurden „In Licht schwimmende“ gefangen gehalten. Cobra: „[…] beseitigen die Lichtkräfte auch alle Technologien zur Gitterumkehrung, [diese] verzerren das Energiegitter um den Planeten und bilden die Grundlage des Matrixkonstrukts“.

Multicoloreds show the way.
Mehrfarbige weisen den Weg.

Menschen wurden in der Matrix [„auf eine Farbe“] reduziert und somit ihrer wegweisenden Fähigkeit beraubt.

Awakenings of the Gaia Keepers expand.
Das Erwachen der Gaia-Hüter weitet sich aus.

https://transinformation.net/cobra-bericht-ueber-die-meditation-zur-aktivierung-des-wassermannalters/

https://gaiaportal.wordpress.com/2020/09/29/swimmers-of-light-are-released/

Meditation: Di, 29.9. 2020 23:49 Uhr MESZ

Massenmeditation zum Mars-Saturn-Quadrat, beim 1. Höhepunkt  des groß angelegten Krieges zwischen der Galaktischen Konföderation und der Draco-Flotte im sublunaren Raum und zwischen der Widerstandsbewegung und dem Breakaway-Komplex der Illuminati in den unterirdischen Basen.

Denn die Energie dieses Konflikts fördert zunehmende Gewalt unter den Mitgliedern der Oberflächenbevölkerung und Gewalt von der Kabale gegen die Menschheit an der Oberfläche des Planeten.

Cobra: Eine kurze Nachricht an die Oberflächenbevölkerung

Vorgeschlagene Dauer der Meditation: 11 Minuten

Verwende deine eigene Technik, um dich in einen entspannten Bewusstseinszustand zu bringen.

Bringe deine Absicht zum Ausdruck, diese Meditation als ein Werkzeug zu verwenden, um den Übergang auf der Erde zu stabilisieren und die positivste Aufstiegszeitlinie für alle Lebewesen zu manifestieren.

Rufe die Violette Flamme aus ihrer Primärquelle herbei, um während und nach der Meditation einen Schutzkreis um dich herum zu legen. Bitte sie, alles umzuwandeln, was nicht dem Licht dient.

Stelle dir die rosa Blume des Lebens-Kugel um die Erde herum vor, die sich bis unter die Oberfläche ausdehnt und auch bis zur Mondumlaufbahn ausdehnt. Stelle dir vor, wie die Blume des Lebens-Kugel den planetaren Befreiungsprozess unterstützt und alle Dunkelheit von der Oberfläche des Planeten entfernt. Dann stelle dir vor, wie die Blume des Lebens-Kugel und die Violette Flamme die Ley-Linien und Wirbel innerhalb des planetaren Lichtgitters reinigt.

Stelle dir vor, wie die Blume des Lebens-Kugel Harmonie, Schutz und Frieden für die Menschheit und alle anderen Lebewesen erzeugt und besonders für diejenigen, die das Licht für den Planeten halten.

Stelle dir nun vor, wie die rosa Blume des Lebens-Kugel die Erde umgibt und die Schwingung des gesamten Planeten erhöht. Stelle dir vor, wie die Blume des Lebens-Kugel Harmonie und die positivste Aufstiegszeitlinie für alle Lebewesen manifestiert.

Ihr könnt auch am Ende der Meditation das folgende Mantra in Gedanken oder laut sagen, wenn ihr euch dazu geführt fühlt:

„Im Namen der ehrenhaften und mächtigen Präsenz von ICH BIN verfüge und befehle ich, dass der Prozess der planetaren Befreiung in einer positiven, harmonischen und friedlichen Weise für den Planeten, alle Lebewesen und besonders für diejenigen, die das Licht für den Planeten halten, weitergeht.

So sei es, und so ist es.“

Mozart — ein Priester der Isis

Die Mysterien der Isis

Cobra – Während sich die Energien vom Galaktischen Zentrum verstärken ist es wichtig für die Menschen, sich der Galaktischen Göttin bewusst zu sein.

In der Vergangenheit waren die Menschen sich der maskulinen Energien vom Galaktischen Zentrum bewusst, welche die Galaktischen Superwellen manifestiert, in der Lage ist – planetare Pole zu verschieben, drastische Klimaveränderungen auslöst und Arten aussterben lässt. Nun ist es an der Zeit, sich mit der Galaktischen Göttin – dem weiblichen Aspekt der Galaktischen Superwelle – zu verbinden, der sich selbst als Liebe manifestieren wird, wie sie noch niemals zuvor auf diesem Planeten bekannt war.

Diese Energie wird unseren Durchbruch zum Zeitpunkt des Events mildern und entspannen und effektiv die überwiegende Mehrheit der Negativität während des Höhepunktes des Übergangs ausgleichen bzw. neutralisieren.

Umso mehr sich die Menschen dieser Energie bewusst sind und in der Lage, sie durch ihre Energiefelder und ihre Körper zu lenken, desto besser wird es möglich sein, unseren globalen kollektiven Weg sanfter verlaufen zu lassen.

Die Galaktische Göttin

Meditation gegen Lockdowns

Von We love Massmeditation

Genau zur Zeit der Saturn-Chariklo-Konjunktion am 21./22. September organisierten wir eine Meditation, um dem Plan der Kabale entgegenzuwirken, die Lockdowns der zweiten Welle zu planen.

Nun haben uns die Lichtkräfte gebeten, diese Meditation täglich durchzuführen.

Deshalb werden wir die Meditation täglich um 22:30 Uhr MEZ durchführen, um den Lockdowns der zweiten Welle entgegenzuwirken. Du kannst diese Meditation auch so oft wie möglich zu jeder anderen Zeit des Tages durchführen, wenn du dich so geführt fühlst.

Tägliche Meditation um 23.30 Uhr MESZ, um die zweite Welle von Lockdowns zu verhindern

Cobra: Eine kurze Nachricht an die Oberflächenbevölkerung

(Die empfohlene Zeit für diese Meditation beträgt 20 Min)

1. Verwende deine eigene Technik, um dich in einen entspannten Bewusstseinszustand zu bringen.

2. Bringe deine Absicht zum Ausdruck, diese Meditation als ein Werkzeug zu verwenden, um die geplanten Lockdowns der zweiten Welle zu stoppen.

3. Rufe nun die Violette Flamme aus ihrer Primärquelle herbei, um während und nach der Meditation einen Schutzkreis um dich herum zu legen. Bitte sie, alles umzuwandeln, was nicht dem Licht dient.

4. Stelle dir eine Säule aus strahlend weißem Licht vor, die von der kosmischen Zentralsonne ausgeht und sich dann zu den Zentralsonnen aller Galaxien in diesem Universum ausbreitet.
Stelle dir dann vor, wie dieses Licht durch die galaktische Zentralsonne hereinkommt, dann durch unsere Galaxie geht, dann in unser Sonnensystem eintritt und durch alle Lichtwesen in unserem Sonnensystem und dann durch alle Wesen auf dem Planeten Erde und auch durch deinen Körper zum Mittelpunkt der Erde geht.

5. Stelle dir vor, wie die Lockdowns der zweiten Welle aufgehoben werden und wie Kabale-Mittelmänner, Bürgermeister, Gesundheitsbeamte und andere Behörden dazu inspiriert sind, sich den Lockdown-Anweisungen zu widersetzen. Stelle dir vor, wie sich der Verlauf der Ereignisse auf dem Planeten Erde in die positivste Zeitlinie, die möglich ist, verschiebt, weg von allen Epidemien und weg von den Lockdowns.

6. Stelle dir vor, wie ein neuer großer kosmischer Zyklus des Wassermannzeitalters beginnt, der allen Wesen auf der Erde reines Licht, Liebe und Glückseligkeit bringt.

Schwarzer Alarm

Cobra an Mitglieder der Widerstandsbewegung an der Oberfläche des Planeten am 23.9. 2020 um 1:38:

Drastische PBS-Sicherheitsverletzung an 504, schwarzer Alarm an 504, mailto:m:erzwinge PHX, ansonsten L51, sonst möglicherweise tödlicher Ausfall des Gitterverhältnisses.

http://2012portal.blogspot.com/2020/09/blog-post_22.html

Das letzte Mal, als Cobra „möglicherweise tödlicher Ausfall des Gitterverhältnisses“ meldete, kam noch am selben Tag diese Botschaft von ihm:

Bericht über die Situation vom 22.April 2017

Cobra an Mitglieder der Widerstandsbewegung an der Oberfläche des Planeten am 23.9. 2020 um 11:27:

Löschungssequenz 1 und Löschungssequenz 2 im Gange, Auswertung von PHX

Gruppe der Pharaonen-Achtecke

Benjamin Fulford: „Der Chef einer großen japanischen Ninkyo-Gruppe (Yakuza) sagte auch, die Welt werde in der Schweiz von einem 8-köpfigen Komitee regiert. Nun erzählt uns der MI6 von der Gruppe der Pharaonen-Achtecke in der Schweiz. Dies ist es, was in den James-Bond-Filmen als „Spectre“ porträtiert wird. Die P3-Freimaurer sagen, die Achteckgruppe „sind die Herren des menschlichen [sic] Erdenlebens“.“

https://youtu.be/a5sO07yU2no

https://nebadonia.wordpress.com/2020/09/21/nach-der-sauberung-der-zionisten-in-israel-ist-das-nachste-ziel-die-schweiz/#more-99387

Gaiaportal von Sep 22-2020 8:8

Mosaic constructions continue to unite as One.
Mosaikkonstruktionen entwickeln sich weiterhin zu einer Einheit.

Gaia rests in the comfort of her caretakers.
Gaia ruht in der Geborgenheit ihrer Betreuer.

Avians fly toward the East.
Avianer fliegen in Richtung Osten.

Harmonics rise.
Harmonien erhöhen sich.

Der Mensch kann von Natur aus nicht fliegen — er kann sich nur in 2 Dimensionen bewegen. Avianer fliegen, das heißt, sie bewegen sich durch Höhere Dimensionen. Höherdimensionale, oder Menschen, die schon ein Höheres Bewusstsein entwickelt haben, erkennen, dass die Sonne des Wassermannzeitalters im Begriff ist aufzugehen.

https://gaiaportal.wordpress.com/2020/09/22/mosaic-constructions-continue-to-unite-as-one/

Meditation: Di, 22.9. 2020 00:08 Uhr MESZ

Massenmeditation zum genauen Zeitpunkt der Saturn-Chariklo-Konjunktion, denn „die Jesuiten und die Familien des Schwarzen Adels nutzen die Energie dieser Konjunktion, um in Vorbereitung auf ihre Pläne für eine neue Weltordnung Lockdowns durchzusetzen“.

https://transinformation.net/cobra-eine-kurze-nachricht-an-die-oberflaechenbevoelkerung-2/

https://german.welovemassmeditation.com/2020/09/meditation-gegen-die-geplanten.html

(Die empfohlene Zeit für diese Meditation beträgt 20 Min)

1. Verwende deine eigene Technik, um dich in einen entspannten Bewusstseinszustand zu bringen.

2. Bringe deine Absicht zum Ausdruck, diese Meditation als ein Werkzeug zu verwenden, um die geplanten Lockdowns der zweiten Welle zu stoppen.

3. Rufe nun die Violette Flamme aus ihrer Primärquelle herbei, um während und nach der Meditation einen Schutzkreis um dich herum zu legen. Bitte sie, alles umzuwandeln, was nicht dem Licht dient.

4. Stelle dir eine Säule aus strahlend weißem Licht vor, die von der kosmischen Zentralsonne ausgeht und sich dann zu den Zentralsonnen aller Galaxien in diesem Universum ausbreitet.
Stelle dir dann vor, wie dieses Licht durch die galaktische Zentralsonne hereinkommt, dann durch unsere Galaxie geht, dann in unser Sonnensystem eintritt und durch alle Lichtwesen in unserem Sonnensystem und dann durch alle Wesen auf dem Planeten Erde und auch durch deinen Körper zum Mittelpunkt der Erde geht.

5. Stelle dir vor, wie die Lockdowns der zweiten Welle aufgehoben werden und wie Kabale-Mittelmänner, Bürgermeister, Gesundheitsbeamte und andere Behörden dazu inspiriert sind, sich den Lockdown-Anweisungen zu widersetzen. Stelle dir vor, wie sich der Verlauf der Ereignisse auf dem Planeten Erde in die positivste Zeitlinie, die möglich ist, verschiebt, weg von allen Epidemien und weg von den Lockdowns.

6. Stelle dir vor, wie ein neuer großer kosmischer Zyklus des Wassermannzeitalters beginnt, der allen Wesen auf der Erde reines Licht, Liebe und Glückseligkeit bringt.

Gaiaportal von 2020-9-16 7:7

Tiffany blues coalesce humanity.
Tiffany-Blues lässt die Menschheit zusammenwachsen.

Far-sighteds view the outcomes.
Weitsichtige sehen die Ergebnisse.

Ascenders climb together.
Aufsteiger steigen gemeinsam auf.

https://www.whatisthatbookabout.com/reviews/2018/8/24/review-tiffany-blues-by-mj-rose

Wie enttäuscht habe ich nach der Lektüre von Tiffany Blues festgestellt, dass dies meine erste Gelegenheit war, M.J. Rose zu lesen. Es gibt keine Worte, um meine Freude und Wertschätzung für diese schöne Flucht einzufangen. M.J. Roses jüngstes Werk, Tiffany Blues, war wirklich ein Juwel und eine willkommene Reise zurück ins frühe 20. Es war ein bezauberndes Mosaik aus einem herrlichen historischen Roman, vermischt mit farbenfrohen Bildern und einnehmenden Charakteren, die für den Leser strahlend schön sein werden.

So klischeehaft dies auch klingt, ich wollte das Buch nicht weglegen, aber es war am Ende alles, was es sein sollte. Diese exquisite Erzählung war nicht nur ein Zeugnis ihrer Liebe zur Kunst, sondern es war, als hätte der Leser die Chance, in eine andere Zeit zurückversetzt zu werden und von so vielen talentierten Künstlern umgeben zu sein. Trotz ihrer Vorstellungskraft, die ihre Fähigkeit als Geschichtenerzählerin lobt, inspirieren die Bilder durch ihre Beschreibung von Orten und die Kunst wirklich eine Wertschätzung und Liebe für die erzählte Geschichte.

Indem Jenny die Entwicklung der Heldin bewundert, drängt sie den Leser dazu, ihr die Daumen drücken zu wollen. Die Möglichkeit, einen Sommer im prestigeträchtigen Refugium von Louis Comfort Tiffany zu verbringen, ihre emotionalen Grenzen zu überwinden, ihre Vergangenheit zu überwinden, Entschlossenheit und Ausdauer zu zeigen und sich dem Potenzial zu stellen, das sie nicht sehen kann, gab der Geschichte etwas, woran sie sich festhalten konnte.

Ich kann dieses Buch nicht mit ihrer früheren Arbeit vergleichen, aber ich kann sagen, dass es für mich die Messlatte dafür gesetzt hat, was ich mit der Zukunft erwarte. Eine schöne Erzählung, fesselnde Charaktere und eine Reise durch eine unserer kreativsten, künstlerischen Zeiten. Wenn Sie ein Fan von MJ Rose sind und dieses Buch noch nicht gelesen haben, werden Sie es lieben. Wenn dies Ihre erste Gelegenheit ist, fügen Sie es zu Ihrer TBR hinzu.

https://www.goodreads.com/book/show/36373384-tiffany-blues

New York, 1924. Die vierundzwanzigjährige Jenny Bell ist eine von einem Dutzend aufstrebender Künstler, die in die renommierte Künstlerkolonie von Louis Comfort Tiffany eingeladen wurden. Die begabte und entschlossene Jenny gelobt, Ablenkungen und romantische Verstrickungen zu vermeiden und die vielen Wunder, die in Laurelton Hall zu finden sind, voll auszuschöpfen.

Doch Jennys Vergangenheit ist ihr nach Long Island gefolgt. Bilder ihrer geliebten Mutter, ihres hartherzigen Stiefvaters, Wasserfälle und Mord und die feuchten Gänge von Kanadas berüchtigtem Andrew Mercer Reformatory for Women überwältigen Jennys Gedanken, auch wenn sie sich untrennbar zu Oliver, Tiffanys charismatischem Enkel, hingezogen fühlt.

Während der Sommer weiter schimmert und die Konkurrenz zwischen den Künstlern im Wettstreit um einen Platz in Tiffanys New Yorker Galerie immer heftiger wird, deutet eine Reihe verdächtiger und beunruhigender Vorkommnisse darauf hin, dass jemand genug über Jennys Kindheitstrauma weiß, um sie bloßzustellen.

Unterstützt von ihrem engsten Freund Minx Deering, einer scheinbar unbekümmerten Gesellschaftslöwin und engagierten Bildhauerin, und Oliver, schiebt Jenny ihre Dämonen beiseite. Zwischen gestohlenen Küssen und gestohlenen Juwelen fließt der Champagner, und der Jazz spielt weiter bis zu einer mondlosen Nacht, in der Jennys Vergangenheit und Gegenwart in einem verzweifelten Moment zusammengewürfelt werden, der ihre vielversprechende Zukunft, ihre Liebe, ihre Freundschaften und ihr Leben selbst bedroht.

https://gaiaportal.wordpress.com/2020/09/16/tiffany-blues-coalesce-humanity/

 

Weniger programmierte Leute beobachten…

…um sich von eigenen Programmierungen zu befreien.

Besonders Kinder sind noch weniger programmiert. Ein sorgfältiger Abgleich mit eigenen Verhaltensweisen kann sehr aufschlussreich sein.

Der jetzt siebenjährigen Miumiu schreiben viele ihrer Fans heilende Wirkungen zu, einfach indem sie sie nur beobachten wie sie zum Beispiel singt und Lieder spielt. Ich würde sagen, dass sie eine starke Verbindung zu ihrem Hohen Selbst hat. – Und so scheint die Seele, die reines Licht ist, durch. Selbst ein Gitarrenspieler der rauen Rockband, mit der sie auftrat, hat es nicht geschafft, Tränen zurück zu halten (01:20:02 | 01:20:38) [Die Band schrieb das Lied extra ihretwegen auf sanft um].

https://www.iq.com/play/1p6lzrrrcg4

Damit so etwas nicht passiert, werden Menschen von den Dunklen programmiert. Trotzdem kann dies nicht ohne irgendwie geartete Zustimmung geschehen.

Auffällig finde ich, wie konsequent Miumiu auf unnötige Fragen reagierte (Fragen, die man sich eigentlich selbst beantworten könnte). Viele würden nicht so wie sie reagieren, da sie es als unfreundlich empfinden würden. Aber sogar Fragen können auf perfide Art und Weise verwendet werden, um jemanden zu beherrschen, wenn dieser nicht aufpasst.

01:11:25 – Wie heißt du? Die Antwort kommt mit betont leiser, genuschelter Stimme und mit betont schneller Aussprache.

01:22:07 – Jurorin: Wer hat dieses Lied ausgewählt? Sie antwortet nicht verbal, sondern schaut denjenigen nur kurz an. – [Erstaunte Reaktionen der Juroren]

01:22:19 – Juror: Aufforderung verbal zu antworten: Wie heißt er? Sie schau ihn betont streng an, zeigt auf ihn (Gelächter) und sagt in betont babyartiger Stimme: Bruder … . Beim 3. sagt sie in gleicher Art: Baser … . Jetzt sind die Juroren noch mehr verwirrt. Ein Gitarrist kann es erklären.

01:24:18 – Sie soll sagen, wen von den Juroren sie am liebsten mag. Sie zeigt mit schielendem Blick auf den Sprecher. Dieser ist völlig irritiert und gibt ihr ein unfreundliches Zeichen. Sie schüttelt mit strengem Blick den Kopf und wendet ihren Arm auf eine Jurorin um, die sehr erfreut reagiert. Die Jurorin fordert sie auf, ihr auf die Ferne einen Handschlag zu geben. Das macht sie, aber in betont abgeschwächter Form.

01:24:47 – Der Sprecher fragt nach einer zweiten Chance. Sie wartet ein paar Sekunden und gibt dann in Scheitelhöhe mit der Hand ein Zeichen einer quakenden Ente. – Gelächter.

Zum Schluss erreicht ihre Gruppe eine sehr hohe Punktzahl und den ersten Platz. Die meisten Kinder an ihrer Stelle reagieren mit stolzer Freude. Sie aber scheint sich gar nicht dafür zu interessieren.

Mit Stolz zu reagieren, kann ein Zeichen dafür sein, Dinge, die vom Hohen Selbst kommen, als vom niedrigen Selbst kommend zu betrachten. – Solche falschen Identifikationen vermehren die Dunkelheit. Bei Miumiu ist es in dieser Situation nicht der Fall. In einer anderen Situation habe ich es aber in abgeschwächter Form auch bei ihr gesehen. – Die Dunklen schlafen nicht mit ihren Programmierversuchen.

Verbinde Niedrige mit Hohen Dimensionen

Bei dem letzten Kornkreis sind 3 Ebenen erkennbar und 2 ineinander verschlungene Verbindungen, die ständig zwischen den Ebenen wechseln.

Wenn man diese Ebenen als Ebenen der Schöpfung, also Dimensionen, ansieht dann wäre es die 3., 4. und 5. Dimension. Oder in anderen Worten: Die niedrigen und Hohen Dimensionen.

In dem vorletzten Kornkreis, der wohl die Erde zur Wintersonnenwende zeigt, wenn das wichtige Initiationsportal 2020 schließt, werden in ungewöhnlicher Weise die Traktorspuren in den Kornkreis mit einbezogen, was wohl die Wichtigkeit unserer Mitarbeit betont.

Wie können wir jetzt zwischen den Dimensionen wirken? Meditationen mit Visualisierungen. Visualisierungen, wie zum Beispiel die Goldene Blume des Lebens-Kugel um die Erde. Die Erde / Oberfläche der Erde in Rosa Licht getaucht. Visualisieren, wie man im Goldenen Zeitalter lebt.

http://www.cropcircleconnector.com/2020/roundway/roundway2020a.html

http://www.cropcircleconnector.com/2020/chirton/chirton2020a.html

 

Kornkreis → Wintersonnenwende | Mitarbeit | Wassermannzeitalter

Der Kornkreis zeigt wohl die Erde zur Wintersonnenwende am 21.12. 2020, wenn laut Cobra das Wassermannzeitalter offiziell beginnt. Ein Tag, an dem Jupiter und Saturn sich von der Erde aus gesehen extrem nahe kommen. „Jupiter-Saturn-Konjunktion bei 0 Grad Wassermann“

Heute, am 12.9. 2020 sind es noch 100 Tage bis zum 21.12. 2020

Dieser Kornkreis zieht die Traktorspuren voll mit ein. Ich kann mich nur an einen Fall erinnern, in dem die Traktorspuren in einem Kornkreis (in indirekter Weise) miteinbezogen wurden:

http://www.cropcircleconnector.com/2020/images/madrid2020a.jpg

Es war der erste Kornkreis dieses Jahres, dessen Feld eine Länge von 666 Metern hat, und der meiner Meinung nach die Primäre Anomalie darstellt.

Die Traktorspuren dienen der Aussaat und der Pflege des Feldes, stellen also wohl unsere Mitarbeit dar. Dies würde dann die besondere Wichtigkeit unserer Mitarbeit betonen. Vielleicht gibt es auch am 21.12. wieder eine Massenmeditation.

http://www.cropcircleconnector.com/2020/chirton/comments.html

http://www.cropcircleconnector.com/2020/chirton/articles.html

http://www.cropcircleconnector.com/2020/chirton/chirton2020a.html

https://transinformation.net/cobra-verbreitet-dies-zeitalter-des-wassermanns-meditation-am-12-januar-2020/