Gaiaportal vom 27.7.2018

Egalitarian movements are viewed in Higher Dimensional ways.
Egalitäre Bewegungen werden auf höherdimensionale Weise betrachtet.

Flowerings of humanity are observed in great numbers.
Die Blütezeit der Menschheit wird in großer Zahl beobachtet.

Collapses of old paradigms continue until completion.
Die Zusammenbrüche alter Paradigmen dauern bis zur Vollendung an.

deckt sich mit Cobras Aussage: „kollabiert die Oberflächengesellschaft in voller Übereinstimmung mit dem Zweiten Hauptsatz der Thermodynamik“
https://transinformation.net/die-gamma-zeitlinie/

Risings of the Inner Light are accepted.
Erhebungen des Inneren Lichts werden akzeptiert.

https://gaiaportal.wordpress.com/2018/07/27/egalitarian-movements-are-viewed-in-higher-dimensional-ways/


Cobra auf der letzten Konferenz in Taipeh:
Von der Zukunft gibt es einen einsehbaren und einen nicht einsehbaren Teil. Den einsehbaren Teil können die Lichtkräfte erkennen und er zeigt den Sieg des Lichtes.

Gefahr durch künstliche Lichtquellen

Kornkreise und QAnon fordern uns auf, Fragen zu stellen. Keine Fragen zu stellen bedeutet, der Elite ein Vertrauen entgegenzubringen das sie nicht verdient. Jedes Jahr führt sie in Bohemian Grove ein Ritual durch, das den merkwürdigen Titel „Einäscherung der Fürsorge“ trägt.

https://prepareforchange.net/2018/07/16/why-do-the-elites-participate-in-child-sacrifice-at-bohemian-grove/

Hierbei geht es laut Cobra um die Unterdrückung der Göttinnenenergie. Die Elite soll unempfindsam gemacht werden und diese Haltung in die Welt hinaus tragen, und die Folgen davon sind zu sehen.

Bei künstlichen Lichtquellen hat es in letzter Zeit eine Entwicklung gegeben, die auf die Netzhaut der Augen eine schädigende Wirkung hat. Da LEDs und Leuchtstofflampen eher gelblich waren, hat man einen Peak im kurzwelligen Blaubereich hinzugefügt, damit das Licht schön weiß ist (gilt auch für Bildschirme). Dieser Peak kommt in natürlichen Lichtquellen nicht vor und das Auge hat keine Lösung dafür entwickelt.

Wirkung von blauem Licht

Man kann Lichtquanten auch als Geschosse betrachten, wobei die Energie (Masse) umgekehrt proportional zur Wellenlänge ist. Lichtquanten für kurzwelliges Blau sind also fast doppelt so schwer wie Lichtquanten für rotes Licht. Diese Energie reicht aus um auf der Netzhaut schädliche Prozesse auszulösen, die zu verstärkter Markulardegeneration (Altersblindheit) führen können.

https://www.zeiss.de/vision-care/de_de/better-vision/sehen-verstehen/auge—sehen/die-zwei-seiten-des-blauen-lichts.html

https://www.innovative-eyewear.de/blaulichtschutz/

https://www.raum-und-zeit.com/gesundheit/augenheilkunde/gefahr-fuer-die-augen-durch-blaulicht.html

https://www.rheinpfalz.de/artikel/blaues-led-licht-ist-ueberall-und-nicht-gut-fuer-die-augen/

https://www.daserste.de/information/wirtschaft-boerse/plusminus/sendung/ndr/led-lampen-licht-augen-100.html

https://www.4k-gaming.de/blaulicht-monitor-computer-symptome-schutz/

Nahrungsmittel

Eine Methode, die das Auge verwendet, um die schädliche Wirkung von blauem Licht zu minimieren, nutzt 2 Carotinoide, die in manchen Nahrungsmitteln vorkommen, Lutein und Zeaxanthin. Diese Carotinoide werden im Körper nur von den Augen benötigt und sie filtern blaues Licht und werden dabei verbraucht. Ideal ist es bei Eigelb. Deshalb empfehlen Fachleute 1 bis 3 Eier pro Woche. Bei Eiern von Hühnern, die natürlich leben ist der Carotinoid-Gehalt um ein Vielfaches so hoch. Nach jüngsten Forschungsergebnissen sollen Orangen gut gegen Markulardegeneration sein. Wissenschaftler meinen, es könnte am Vitamin C liegen, das den oxidativen Stress durch blaues Licht bremst. Ich würde sagen, es liegt an dem hohen Gehalt an Lutein und Zeaxanthin. Noch besser wirkt Orangensaft, da hier die Zellwände schon aufgebrochen wurden, was der Körper nicht so gut kann.

https://www.pro-retina.de/forschungsfoerderung/wissenschaftliche-beratungsgremien/empfehlungen/lutein-und-zeaxanthin

https://www.lykon.de/magazin/ernaehrung/lebensmittel/lutein-und-zeaxanthin-haltig

http://edoc.sub.uni-hamburg.de/haw/volltexte/2007/141/pdf/med_y_198.pdf

https://german.mercola.com/sites/articles/archive/2017/09/06/lebensmittel-fur-augen-gesundheit.aspx

Brillen

Auch durch Brillen kann der Blauanteil geschwächt werden. Grundsätzlich filtern gelbe und orangefarbene und braune Brillengläser blaues Licht heraus. Es gibt auch Sonnenbrillen mit zusätzlicher Blue-Protect-Funktion (braune Gläser). Sonnenbrillen mit orangefarbenen oder gelben oder braunen Gläsern mit 100% UV-Schutz (UV 400) sind schon für unter 10 Euro zu haben. Auch spezielle Computerbrillen mit Blaulichtschutz gibt es. Hinweis: Gelbe Autofahrerbrillen dimmen den Blauanteil nur schwach. Ihr Focus liegt auf „Blendwirkung herabsetzen“.

Am 27.7.2018 hinzugefügt: Als ich meine gelbe Brille aufsetzte, machte ich eine erstaunliche Entdeckung. Ich hatte erwartet alles dunkler zu sehen, da die Brille ja Licht herausfiltert. Statt dessen sah ich fast alles deutlich heller, besonders bei Sonnenschein. Ich habe keine Erklärung dafür gefunden, was meinen Eindruck erhärtet, das Wissenschaftler am Schlafen sind oder am Schlafen gehalten werden. Meine Theorie: Lutein und Zeaxanthin filtern außer Blau auch andere Farben, um ein Gleichgewicht zwischen den Farben herzustellen. Blaues Licht betätigt den Schalter. Wenn blaues Licht wegfällt, setzt die Filterwirkung aus, entweder um Carotinoide zu sparen, oder/und um die Helligkeit nicht unnötig zu dimmen.

https://www.uvex-safety.com/blog/de/2018-03-28/die-gefahren-von-blauem-licht-und-wie-schutzbrillen-helfen/

https://www.zeiss.de/vision-care/de_de/products-services/veredelungen-und-toenungen/veredelungen/duravision-blueprotect.html

https://www.optik-fassl.de/brillen/computerbrillen-mit-blaulichtfilter/

http://www.my-spexx.de/brilleninfos/brillenglaeser/einstaerkenglaser/blueblocker-brillen/?utm_source=Affiliate&utm_medium=cpl&utm_campaign=Affilinet&ref=60806-at102799_a110843_m12_p3439_cDE

Was kann man tun?

Zusammenfassung:

Lebensmittel mit Lutein und Zeaxanthin essen.

Lebensmittel mit viel Antioxidantien zu sich nehmen, z.B. Vitamin C.

Lampen mit eher gelblichem Ton anschaffen.

Sonnenbrillen tragen (mit 100% UV-Schutz, entspricht UV 400), um die Augen zu entlasten.

Blauanteil am Bildschirm herunter drehen oder Brille mit Blaulichtschutz tragen.

Gelbe oder orangefarbene oder braune Brillen tragen (draußen mit 100% UV-Schutz).

https://www.dipos.de/anti-bluelight-displayschutzfolie.html

 

 

 

 

3 Wellen der Entrückung

Laut Cobras neuestem Beitrag findet der Aufstieg nach dem Event in 3 Wellen statt

https://transinformation.net/der-planetare-aufstiegsprozess/

Jede Sternensaat die will und noch manche andere können hierbei aufsteigen. Vor jedem Aufstieg werden alle in Mutterschiffe gebeamt. Nach dem Aufstieg kommen die ersten beiden Wellen zurück, um den nächsten Aufstieg vorzubereiten. Das Beamen in die Mutterschiffe wird laut Cobra von manchen Quellen als Entrückung bezeichnet.

Viele fundamentale Christen glauben, dass es nur eine Entrückung gibt. In der Bibel lassen sich tatsächlich 3 Wellen ausfindig machen, sie sind nur ein bisschen versteckt. Ein Symbol für die Entrückung ist zum Beispiel die Ernte (Jesus: Wenn aber die Ernte reif ist…). Im Alten Testament ist von der Erstlingsfrucht, der Haupternte und der Nachlese (Spätlese) zu lesen. Diese sind auch im NT zu finden.  (Diese dramatische Zeitlinie wurde gelöscht, übrig geblieben sind die 3 Gruppen.)

  1. Entrückung – Erstlingsfrucht: …und der Drache trat vor die Frau, die gebären sollte, damit er, wenn sie geboren hätte, ihr Kind fräße.. Und ihr Kind wurde entrückt zu Gott und seinem Thron (Offb. 12) .. und .. das Lamm stand auf dem Berg Zion und mit ihm 144.000 .. (Offb. 14)
  2. Gruppe .. und der Drache verfolgte die Frau .. und die Frau floh in die Wüste, wo sie ernährt werden sollte .. (Offb. 12) | Zwei werden auf dem Feld sein, einer wird angenommen, einer gelassen werden .. (Mt. 24)
  3. Gruppe .. und der Drache wurde zornig .. und ging hin, zu kämpfen gegen die übrigen von ihrem Geschlecht. (Offb. 12) | Jesus: Was ihr den geringsten meinen Brüdern getan habt, das habt ihr mir getan. (Mt. 25,14) Die geringsten seiner Brüder sind diese dritte Gruppe, da sie sich nicht für die ersten Gruppen qualifiziert haben. Sie brauchen besonderen Schutz vor dem Drachen. ..  und ich sah und es war wie ein gläsernes Meer .. (Sie sind entrückt worden) und die den Sieg behalten hatten über das .. standen an dem gläsernen Meer und hatten Harfen Gottes .. denn deine gerechten Gerichte sind offenbar geworden. (Offb. 15)

13 Die Heilige Zahl der Göttin

Fröhlichen Freitag, den 13.!

Die Zahl dreizehn findet sich in der Harmonie der Erdzyklen, Mondzyklen, Frauenzyklen und in der kosmischen Ordnung des Universums. Es ist interessant festzustellen, dass diese Zahl seit Hunderten, wenn nicht Tausenden von Jahren als „unglücklich“ bezeichnet wird.

Wir sehen deutlich, dass es dreizehn Monde in einem Jahr gibt. Die alten Maya- und Indianerkulturen nutzten die Zyklen des Vollmondes, um die Zeit zu bestimmen. Es gibt genau 13 Vollmondzyklen in einem Sonnenjahr mit einem heiligen Tag außerhalb der Zeit. Sie können 13 Mondmayakalender erhalten, wenn Sie der Mondzeit folgen möchten.

Hunab_13_Moons_www.tunuc.com.jpg

Die indianischen Kulturen benutzten auch 13 Mondkalender. Jeder der 13 Monde des Jahres hat einen Namen, der die Aspekte der Erde und des Klimas widerspiegelt, wenn der Mond voll ist.  Der „Blühende Mond“ im März beispielsweise vermerkt deutlich die Zeit, in der die Pflanzen und Bäume blühen. Das Volk der Saanich im Norden Washingtons hatte diesen dreizehnten Mondkalender:

saanich-calendar.jpg

Dreizehn ist auch die Zahl, die den halben Weg von Vollmond zu Vollmond markiert. Jeder Vollmondzyklus dauert 28 Tage, wobei Tag 13 der halbe Wegpunkt ist.

Interessant ist, dass der Menstruationszyklus einer Frau normalerweise 28 Tage beträgt und mit dem Mond harmoniert. Tag dreizehn des Menstruationszyklus einer Frau ist ihre fruchtbare Zeit und markiert die Hälfte ihres monatlichen Zyklus.

In den ersten Aufzeichnungen aus der Jungsteinzeit sehen wir Göttinnenfiguren, die mit der Zahl dreizehn verbunden sind. Diese Schnitzerei ist als „Venus von Laussel“ bekannt. Gefunden in einem Tierheim in Südfrankreich, zeigt sie eine voluminöse Göttin, deren rechte Hand ein Bisonhorn mit dreizehn eingravierten Kerben hält und deren linke Hand auf ihrem schwangeren Bauch liegt. Die dreizehn Kerben, wahrscheinlich festgestellt, die dreizehn Monde in einem Jahr und / oder der dreizehnte Tag ihres Menstruationszyklus, in dem sie schwanger werden könnte.

400px-Venus-de-Laussel-vue-generale-noir.jpg

In den mystischen Lehren des Hebräischen gibt es dreizehn Aspekte, die den Körper Gottes ausmachen. Es gibt dreizehn Sephiroth im Baum des Lebens, das dreizehnte Reich ist das von Ain, das der unmanifeste, aber allmächtige Aspekt Gottes ist.

e4aaefb86d19e29618b2a27d0406c35d.png

Im Laufe der Geschichte wurde die Zahl dreizehn gefürchtet, verunglimpft und als „Pechvogel“ vermarktet. Zum Beispiel ist die Zahl dreizehn als „Teufelsdutzend“ bekannt, die Angst vor der Zahl dreizehn als Triskaidekaphobie. Die Angst vor dem Freitag, dem 13., heißt Friggatriskaidekaphobie.

Und nicht zu vergessen, die edlen Tempelritter, die die christlichen Pilger ins Heilige Land schützten, trafen ihr Schicksal am Freitag, dem 13. Dezember 1307. Der König von Frankreich fürchtete ihre Macht und ihren Reichtum und erhielt päpstliche Unterstützung, um das gesamte Vermögen dieser mächtigen und edlen Gruppe von Kriegern zu massakrieren, zu verhaften und zu beschlagnahmen. Wahrscheinlich ist dies auf die Angst vor dem 13. und Freitag, dem 13. zurückzuführen.

Die Angst vor der Zahl 13 könnte auch von dort kommen, wo 12 Apostel Jesu und dann Judas der 13. waren, der ihn verriet. Die Angst vor der Zahl 13 ist auch eindeutig die Angst vor der Göttin und den Frauen, die zur christlichen Verunglimpfung dieser Dreieinigkeit geführt hat: Die Göttin, die Frauen und die Zahl 13. Diese weltweite Angst hat sich bis heute eingeschlichen, aber viele sehen durch das Furnier der Angst in die heilige Realität und den Ursprung der Zahl 13.

Rock on 13, wir lieben dich!

https://www.elizabethwilcock.com/blog/13-holy-number-of-the-goddess

Meine Anmerkung:
13 steht auch für den 13. Strahl, der für den Willen der Quelle steht. Farbe: Tachyonen. Er steht auch für unseren freien Willen. Deshalb wollen die Dunklen, dass die Menschen die „13“ als Unglückszahl sehen, damit sie ihnen energetisch die Macht geben gegen ihren freien Willen vorzugehen.

Drohne wird unsichtbar?

Das Objekt bei Ende 7:19 wird wahrscheinlich eine Drohne sein. Ich bin bisher aber noch nicht dahinter gekommen, wieso es immer wieder verschwindet.
Nachtrag am 16.7.18 22:22 Uhr: Die Sache scheint mit meinem Computer zusammenzuhängen. Auf einem anderen Computer sehe ich die Drohne nicht verschwinden.

17.7.2018 17:34: Ich bin immer noch erstaunt, wie so etwas geschehen kann. Ich habe auch verschiedene Filter angewendet, aber von der Drohne ist keine Spur zu sehen. Vielleicht hängt es mit meiner langsamen Internetverbindung zusammen. Ich nehme an, dass Programme im Hintergrund laufen, um in einem solchen Fall Speicherplatz zu sparen. Vielleicht hat so ein Programm wegen des recht gleichmäßig gefärbten Himmels einfach Daten von Bild zu Bild kopiert. Klar, dass dabei Information verloren geht. Trotzdem würde ich sagen, dass dies wieder ein Fall von Programmierern ist, die ihre Arbeit nicht ernst genommen haben (merkt ja keiner).

http://www.cropcircleconnector.com/2018/muncombehill/videos.html

Gaiaportal vom 22.7.2012

Predecessors of Light movements are risen above.
Vorgänger der Lichtbewegungen sind nach oben gerückt.

Cleansing of the systems is accelerated.
Die Reinigung der Systeme wird beschleunigt.

Consequences are felt by all.
Die Folgen sind für alle spürbar.

Furtiveness is abandoned.
Die Heimlichkeit ist aufgegeben.

Directness is accepted.
Direktheit wird akzeptiert.

Kornkreis vom 30.5.2017 und vom 15.7.2018

http://www.cropcircleconnector.com/2017/fonthill/fonthill2017a.html
http://www.cropcircleconnector.com/2018/muncombehill/muncombehill2018a.html