Nasa: Organische Salze auf Mars wahrcheinlich gefunden

Am 20. Mai 2021 veröffentlichte NASA JPL die Ergebnisse der wahrscheinlichen Anwesenheit von organischen Salzen auf dem Mars durch das Bordinstrument von Curiositys Rover.

Dieses Instrument heißt SAM (Sample Analysis at Mars). Mars Rover Curiosity hat mehr als 20 Löcher in Marsgestein gebohrt und dabei Kohlenstoff als eines der Zeichen der organischen Vergangenheit auf dem Roten Planeten gefunden. Der Rover Curiosity hat sich auf der Suche nach organischen Stoffen – kohlenstoffhaltigen Molekülen – in Gestein gebohrt. Jetzt hat Curiosity uralte organische Stoffe entdeckt, die seit Milliarden von Jahren im Gestein konserviert sind SAM arbeitet, indem er Proben auf über 1.800 Grad Fahrenheit (1.000 Grad Celsius) erhitzt. Die Hitze bricht Moleküle auf und setzt einige von ihnen als Gase frei. Verschiedene Moleküle geben bei bestimmten Temperaturen unterschiedliche Gase ab.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..