Intuition mit Verstand kombinieren..

..um die Matrix zu durchschauen

Intuition : Verstand = Wissen eines Handwerkers : Werkzeug

Angenommen, jemand wolle die Handwerker ausschalten und hätte zwei Vorgehensweisen gewählt:

Er würde Handwerker dazu bringen, ihr theoretisches Wissen (soll 5D entsprechen) über alles zu stellen, um das Werkzeug (soll 4D entsprechen) dagegen auszuspielen, so dass die Handwerker es verachten und nicht benutzen sollen.

Zweitens würde er nicht Ausgebildete dazu bringen, das Werkzeug über alles zu erhöhen und so keinen Blick für die Notwendigkeit einer Ausbildung zu entwickeln.

Unmögliches Vorhaben, mag man denken, doch genau dies ist den Herren der Matrix mit vielen Wahrheitssuchenden gelungen. Es gibt diejenigen, die die Geistlichen Reiche suchen und den Verstand vernachlässigen. Und es gibt solche, die den Verstand über alles erhöhen.

Beides führt dazu, dass die Wahrheitssuchenden für die Befreiung des Planeten praktisch ausgeschaltet werden.

Eine Verbindung zwischen Intuition und Verstand kann zu einer Verbindung von 5D mit 4D führen. Diese Verbindung ist notwendig, um die Matrix zu durchschauen und um etwas, das aus Höheren Dimensionen hereinkommt in 3D zu manifestieren.

Stephen Cook: Woher wissen wir, dass Sie nicht desinformiert sind? …

COBRA: … Sie müssen jedoch meine Informationen (und auch alle anderen Informationen) mit einer Kombination aus Ihrer Intuition und Ihrem Verstand überprüfen. Diese Kombination ist der Schlüssel (zum) Erkennen von Desinfo. Mit etwas Übung können Sie recht genau werden.

Die Vorsorge der Dunklen

Die Herren der Matrix habe ganze Arbeit geleistet, um die Wesen in ihrem Bereich von der Quelle zu trennen. Ihr Einfluss reicht bis über die Astralebene hinaus in die untere Mentalebene. In diesem Bereich können schon recht hohe Wesen sein, zum Beispiel Schüler der aufgestiegenen Meister. Diese Wesen haben möglicherweise gute Absichten und verspüren den Wusch, uns in 3D zu helfen. Sie können uns sehr hoch erscheinen und Botschaften an uns weitergeben. Trotzdem vermögen auch diese Wesen nicht der Matrix zu entfliehen. Warum nicht?

Cobra: „Auf den ätherischen, astralen und mentalen Ebenen wird die Kontrolle mit Kammern zur elektromagnetischen Raumzeitverzerrung aufrechterhalten. […] Diese Kammern schaffen die Illusion eines scheinbar ewig dauernden geschlossenen Schleifensystems, und das ist der Grund, warum so wenige Wesen in der Lage waren, sich zu befreien / erleuchtet zu werden.“

Der Fall der Archonten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..